Home

Slider

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Bekannte und unterstützender Personenkreis der Wassermühle Liesebach,

gleich zu Beginn neuen Jahres gibt es eine traurige Nachricht. Die frühere Mühlenbesitzerin Frau Hermine Liesebach ist im Alter von 99 Jahren im AWO-Pflegeheim in Königslutter nach einer Corona-Infektion gestorben.

Eine ausführliche Würdigung befindet sich in der Rubrik Aktuelles.

Mit stillen Grüßen!
Klaus Röhr
Vorsitzender

Räbke, 2021-01-09