Über uns

Über uns

Seit März 2009 besteht der gemeinnützige Förderverein Mühle Liesebach e. V. mit dem Ziel, das Gruppendenkmal Mühle Liesebach für die Nachwelt zu erhalten. Dem Förderverein gehören gegenwärtig 200 Mitglieder an, die aktiv, ideell und auch finanziell hinter diesem Ziel stehen.

Wir erfreuen uns nicht nur an der Mühle selbst, sondern auch an den gemeinschaftlichen Zusammenkünften, Instandhaltungsarbeiten und Touren, die durch die Mühle ermöglicht werden.

In vielen Stunden ehrenamtlicher Arbeit wurden im Laufe der Jahre auch dank öffentlicher Fördermittel und vieler Spenden nach und nach die Subsysteme der Mühle wieder in Gang gebracht. Dank des 2008 installierten neuen Wasserrades können Walzenstühle und Steinmahlgang zu Demonstrationszwecken wieder betrieben werden. Zudem wird per Wasserkraft Strom erzeugt. Weitere Instandsetzungen werden Jahr für Jahr umgesetzt, um das alte Gewerbe der Müllerei veranschaulichen zu können.

Daneben wurde in liebevoller Kleinarbeit das Stallgebäude zu einem Veranstaltungs- und Feierraum umgestaltet und eine moderne Toilettenanlage installiert. Somit steht die Mühle auch für Privatfeiern zur Verfügung.

Jährliche Veranstaltungen des Mühlenvereins bereichern das Dorfleben in Räbke, locken aber auch Besucher aus näherer und weiterer Umgebung in das Mühlendorf Räbke.

Ein aktiver Kern der Vereinsmitglieder wird nicht müde, immer wieder Hand anzulegen, wenn es darum geht, Arbeiten an der Mühle oder Veranstaltungen durchzuführen.

Ansprechpartner

Vorsitzender

Klaus Röhr
Am Kirchberg 8
38375 Räbke
Tel.: 05355/1472
E-Mail: KlausRoehr@t-online.de

Schriftführer

Ursula Rosen
Tel.: 05355/6133
E-Mail: Ursula.Rosen@t-online.de

Stv. Vorsitzender

Dietmar Hoffmann
Am Kirchberg 20
38375 Räbke
Tel.: 05355/6468
E-Mail: Dietmar.Hoffmann1951@gmx.de

Kassenwart

Dr. Laurenz Aselmeier
Arme Reihe 67
38375 Räbke
Tel.: 0170 4655931
E-Mail: aselmeier@posteo.de

Förderverein

Informations Flyer des Fördervereins